Kirchengemeinde St. Johannis Verden
Kirchengemeinde St. Johannis Verden

Willkommen bei der ev.-luth. Kirchengemeinde St. Johannis!

 



Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Informieren Sie sich auf unserer Internetpräsenz über das Leben in der Gemeinde, unsere Kirche und alles andere in und um St. Johannis.

      Der nächste Gottesdienst

Am kommenden Donnerstag ist Himmelfahrt.

Dann findet um 10 Uhr

ein stadtweiter Gottesdienst

auf dem Domplatz zwischen der 

St. Andreaskirche und dem Dom statt.

Gehalten wird er von

Pastorin Kattwinkel-Hübler.

Am kommenden Sonntag, den 28. Mai 2017 findet der Gottesdienst

in der St. Johanniskirche um 10.00 Uhr statt.

 

Gehalten wird er von Prädikantin Peinemann.

Der Kirchenbus fährt in Dauelsen ab der Bushaltestelle Bäckerei Rotermundt an der Achimer Straße um 9.30 Uhr und ab der Bushaltestelle Mainstraße (Nähe Haus am Oderplatz) um 9.40 Uhr zum Gottesdienst.

Interessierte, die vom CURA abgeholt werden möchten, melden sich bitte direkt bei Frau Blumenstein.

Konfirmationen in St. Johannis

Konfirmation am 07.05.2017 in St. Johannis

Am 7. und 14. Mai fanden in der St. Johannisgemeinde die diesjährigen Konfirmationen statt.

Zu Beginn zogen die Konfirmandinnen und Konfirmanden zusammen mit ihrem Pastor, den Teamern, die die Jugendlichen wären ihrer Konfirman-denzeit begleitet haben, und dem Kirchenvorstand in die Kirche ein. Den feierlichen Gottesdienst gestaltete Pastor Stenzel zusammen mit den Teamern. Zu der Überschrift "Ihr seid Töne in Gottes Melodie" passte auch die musikalische Begleitung des Jugendchores St. Johannis am ersten und des St. Johannischores am zweiten Sonntag ganz hervorragend. Und auch in der Predigt betonte Pastor Stenzel, wie wichtig Gott jeder einzelene Ton - egal ob laut oder leise, hoch oder tief, frölich oder traurig - ist.

Insgesamt 26 Mädchen und Jungen wurden während der Gottesdienste eingesegnet und sind nun im kirchlichen Sinn "volljährig".

 

Die Predigt können Sie auch hier nachlesen.

Neuer Schaukasten im Flüsseviertel

Besserer Zugang zu Informationen über Angebote und Veranstaltungen im Haus am Oderplatz

Foto: Andree Wächter/Kreiszeitung

Im Flüsseviertel (Gebiet rund um den Maulhoop) finden die Anwohner neuerdings Informationen über Angebote und Veranstaltungen in einem neu aufgestellten Schaukasten an der Mainstraße.

Die verschiedenen Gruppen des Bereiches u. a. das Haus am Oderplatz unterstützt durch die St. Johannisgemeinde und der Kindergarten Neißestraße können ihre Informationen dort für jeden öffentlich zugänglich machen, um so noch mehr Menschen zu erreichen.

24 Stunden Bibellese in Johannis

Am Johannistag, 24. Juni um 10 Uhr geht´s los - Gottesdienst am Sonntag beschließt die Lesungen

Alte Lutherbibel der Gemeinde

Das Jahr des Reformationsjubiläums wird in der St. Johannisgemeinde zum Anlass genommen, die Bibel für alle Menschen einmal anders aber ganz einfach zugänglich zu machen.

Am Johannistag - 24. Juni - beginnt morgens um 10 Uhr eine Bibellese, die über den Tag und die gesamte Nacht hindurch bis zum nächsten Morgen um 9.30 Uhr fortgesetzt wird und dann mit dem sonntäglichen Gottesdienst um 10 Uhr ihren Abschluss findet.

Von 10 bis 11 Uhr wird mit einer Stunde für Kinder begonnen. Hier werden kurze Bibelgeschichten gelesen, aber auch kindgerechte Stationen zum Erleben der Bibel angeboten.

Verschiedene Bibelübersetzungen

Im Anschluss beginnt dann die eigentliche Bibellese. Aus verschiedenen Bibelübersetzungen - natürlich nach Martin Luther, aus der Guten Nachricht oder der Volxbibel - wird fortlaufend das gesamte Neue Testament von zahlreichen Engagierten gelesen werden.

 

In der Zeit von 18 bis 19 Uhr wird es eine Stunde nur für Psalmen geben. Diese werden aus unterschiedlichen Übersetzungen direkt gegenübergestellt. Da wird es Überraschendes zu hören geben....

 

Unterbrochen wird um 15 und 19 Uhr durch Orgelmusik und um 22 Uhr wird Capo 2 Musik machen.

Bei dieser Veranstaltung kann man zu jedem Zeitpunkt in die Kirche kommen und zuhören. Es wird fortlaufend gelesen.

 

Außerdem wird es eine Ausstellung mit Bücher aus der Zeit der Reformation geben. Auch die Lutherbibel der Gemeinde wird ausgestellt sein.

Bibelgesprächsabend unter dem Einfluss des Reformationsjubiläums

Gut besuchter erster Abend in 2017

Der erste Abend in 2017 stand unter der Überschrift

 

"Luther - Kult und Wirklichkeit".

 

Das ökumenische Vorbereitungsteam empfing die 25 Besucher mit einem Opener. Was bedeutet Luther denn den Katholiken?

epd.bild - gemeindebrief.de

Was verbirgt sich hinter dem Vermarktungskult um Martin Luther?

 

Worin liegt stattdessen die Bedeutung der Reformation für heute?

 

Diese Fragen führten zu lebhaften Diskussionen, aber auch zu dem Fazit, dass wir heute in vielen Dingen von Luther und seinen Werken - z. B. der Übersetzung der Bibel in die deutsche Sprache, Bildung für alle, Zivilcourage - profitieren. Aber auch seine problematischen Seiten kamen zur Sprache; diese sollten uns zum bewussteren Diskutieren und Leben anregen.

Veränderungen im Zeitgeist sind notwendig und auch von Luther für die Zukunft immer gewünscht gewesen. So wurde ebenso darüber gesprochen, was Kirche heute für die Gesellschaft bedeutet und wie sie sich präsentieren sollte.

Aktuelles

Impressum

Herausgeber:

 

Pastor Marko Stenzel

Kirchenvorstand der

St. Johannisgemeinde

Hinter der Mauer 32

27283 Verden

Tel.:  04231-2612

Fax.: 04231-939507

KG.Johannis.Verden

@evlka.de

 

Redaktion:

 

Frauke Snakker

Wilfried Snakker

Elke Puchter

 

Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung unserer Internetpräsenz haben, dann schreiben Sie uns. Wir freuen uns über Ihre Reaktionen und Meinungen. 

redaktion

@stjohannis.com



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchengemeinde St.Johannis