Kirchengemeinde St. Johannis Verden
Kirchengemeinde St. Johannis Verden

Bibelgesprächsabende

  

Impulse im Jahr des Reformationsjubiläums

In diesem Jahr finden in der St. Johannisgemeinde wieder ökumenische Bibelgesprächsabende statt.

 

Auch diese stehen unter dem Einfluss des Reformationsjubiläums.

 

Es wird im März, im Mai und im November jeweils einen Termin geben.

 

Der zweite und dritte Termin finden zu den gewohnten Zeiten von 19.30 bis 21.00 Uhr im Saal des Stadtkirchenzentrums statt.

Bibelgesprächsabend unter dem Einfluss des Reformationsjubiläums

Der erste Abend in 2017 stand unter der Überschrift

 

"Luther - Kult und Wirklichkeit".

 

Das ökumenische Vorbereitungsteam empfing die 25 Besucher mit einem Opener. Was bedeutet Luther denn den Katholiken?

epd.bild - gemeindebrief.de

Was verbirgt sich hinter dem Vermarktungskult um Martin Luther?

 

Worin liegt stattdessen die Bedeutung der Reformation für heute?

 

Diese Fragen führten zu lebhaften Diskussionen, aber auch zu dem Fazit, dass wir heute in vielen Dingen von Luther und seinen Werken - z. B. der Übersetzung der Bibel in die deutsche Sprache, Bildung für alle, Zivilcourage - profitieren. Aber auch seine problematischen Seiten kamen zur Sprache; diese sollten uns zum bewussteren Diskutieren und Leben anregen.

Veränderungen im Zeitgeist sind notwendig und auch von Luther für die Zukunft immer gewünscht gewesen. So wurde ebenso darüber gesprochen, was Kirche heute für die Gesellschaft bedeutet und wie sie sich präsentieren sollte.

Das Team

Das bewährte Team steckt bereits mittendrin in den Vorbereitungen der diesjährigen Bibelgesprächsabende.

In diesem Jahr haben die "alten Hasen" L. Ulrich, H.-J. Lange, J. Pöhl, K. Scherzinger, M. Stenzel (alle St. Johannis) und B. Walther (St.Josef) Verstärkung bekommen. Ulrike Leim aus der Gemeinde St. Josef ist zu der Gruppe dazugekommen.

Das Organisatorenteam stehend v. l.: Aus St. Johannis Ludolf Ulrich, Jörg Pöhl, Hans-Jürgen Lange, sitzend v. l. Karin Scherzinger, Ulrike Leim und Barbara Walther (beide St. Josef) und Marko Stenzel.

Aktuelles

Impressum

Herausgeber:

 

Pastor Marko Stenzel

Kirchenvorstand der

St. Johannisgemeinde

Hinter der Mauer 32

27283 Verden

Tel.:  04231-2612

Fax.: 04231-939507

KG.Johannis.Verden

@evlka.de

 

Bankverbindung:

IBAN: St. Johannis DE90291526700010032563

BIC: BRLADE21VER

 

Redaktion:

 

Frauke Snakker

Wilfried Snakker

Elke Puchter

 

Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung unserer Internetpräsenz haben, dann schreiben Sie uns. Wir freuen uns über Ihre Reaktionen und Meinungen. 

redaktion

@stjohannis.com



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchengemeinde St.Johannis